SV Zschopau

+++ Ankündigung: Ordentliche Mitgliederversammlung Skibaude Zschopau+++ Derzeit Wartungsarbeiten an der Website+++


 

Neue Internetpräsenz für das Skispringen  

www.sv-zschopau.de

 

 

 


  

Zschopauerin Lilly Kübler bei FIS Jugendcup in Hinterzarten auf  Rang 4 !

 

Ganz knapp auf Platz 4 schafft Lilly einen richtig guten Einstieg in die internationale Wettkampfsaison 2016/17.

Den Sieg sicherte sich die Französin Josephine Pagnier vor Pauline Stephani und Jenny Nowak (beide GER) Die Nominierung für den anstehenden Alpencup hatte sich Lilly Kübler bereits im Vorab in Oberstdorf gesichert. Die FIS-Serie macht mitte August auch Station im sächsischen  Klingenthal und Pöhla. 

(Bild: Lilly Kübler im Flug - Bildrechte SC Hinterzarten)

 


Offene Sachsenmeisterschaften Skispringen (Amateure) am 13.08.16 am Zschopenberg

 

ERGEBNISLISTE

 

Auschreibung PDF DOWNLOAD

 



 1.Sachsenpokal im Skispringen 2016/17 in Scheibenberg


Freie Presse 14.6.2016

 

Ergebnisliste 1.Sachsenpokal

 

Ergebnis Offene Wertung

   


Mehr als 100 Läufer beim 18. Burgenlauf

 

 

Bei fast idealem Laufwetter wurde das Motto "Gemeinsam Bewegen" auf Strecken von 7, 14 und 18 Km auch bei der 18. Auflage am 12.06.2016 gelebt. Im Ziel angekommen wartete ein Mittagessen auf die Teilnehmer. Das Wildschwein vom Grill und ein Kindersportfest inklusive Hüpfburg waren ein voller Erfolg.

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren und Helfern. Im Bild der Start auf der Burg Scharfenstein.

 


 

Freie Presse 9.6.2016

 


 

Saisonauftakt mit 3 Mal Gold zum Jubiläum 60 Jahre Gussgrundschanze K39 in Grüna

 

 Mit Siegen durch Lennart Barthmann(S12), Nick Obendorf(S13) und Lilly Kübler(Juniorinnen) am 23.4.2016 präsentierten sich die Zschopauer schon zu beginn der Sommersaison in einer sehr guten Verfassung. Clara Oertel(W12) zeigte ganz starke Sprünge konnte diese aber in dem hohen Weitenbereich noch nicht stehen (Rang4). Im Bild auf Rang 1 Lennart Barthmann.

 

ERGEBNIS

 


 

 

 


 

Sachsenpokal Finale Skispringen und NK 2015/16 trotz ungünstiger Witterung in Augustusburg durchgeführt

19.03.2016/ Rost's Wiesen

 Wir danken dem Team von Rost's Wiesen und dem WSV Grüna für die Unterstützung bei der Durchführung und Abwicklung dieser Veranstaltung. Schon nach 90 min war alles über den Hang und die Schneeschanzen gegangen. Piste und Schanzen hielten trotz milder Temperaturen und Regen der Belastung stand.  Die Landestrainer Peter Grundig (Skisprung) und Kerst Dietel (NK) waren höchst persönlich für die Bewertung der Leistungen der Sportler im Einatz.

 

ERGEBNIS NK/VSA Wertung

ERGEBNIS VSA Sprung auf LL-Ski

Gesamtwertungen SSP/NK auf Skiverband Sachsen

 

Freie Presse 23.03.2016

 


5 Podestplätze in der Tageswertung und Tagessieg durch Clara Oertel bei Pokalfinale 2015/16 in Augustusburg

 

Reichlich Pokale gingen auch für die Gesamtwertungen der Saison an den Zschopauer Nachwuchs



Clara Oertel wird zweifache Sachsenmeisterin im Skispringen 2016

 

Mit Sprüngen auf jeweils Tagesbestweite (34,5/34,5) sicherte sich Clara(Nr.65) am Sonntag den zweiten Sachsenmeistertitel. Auch am Vortag hatte sie bereits Gold im Spezialspringen und Bronze in der Kombination geholt. Jooris Helwig(S9)wurde zwei Mal Dritter. Nick Obendorf(S13) landete ebnfalls auf Rang 3.   (Johangeorgenstadt 12. und 13.3.2016)

 


Gesamtsieg im Deutschen Jugendcup- Deutschlandpokal 2015/16 durch den Zschopauer Max Schaale

 


 Nach Rang 3 und 5 beim Finale in Ruhpolding holt Max die Glaskugel für den Gesamtsieger im Spezialsprunglauf

Wir gratulieren und bedanken uns für das Engegement der Trainer im TSV und DSV. (6.03.2016)

 



Training der Teilnehmer am Sachsenpokal bei guten Bedingungen am Skihang Rosts Wiesen in Augustusburg am 6.3.16

 "Wer fliegen will sollte den Start und die Landung beherrschen", hier Clara Oertel beim Üben

 


 

Freie Presse 29.02.2016

 

 



Freie Presse 18.01.2016


Ergebnis Skispringen 15.01.2016 HS106 

 

Ergebnis Skispringen 16.01.2016 HS106 

 

 

Freie Presse 15.01.2016



Bronze und Silber bei Deutschlandpokal in Garmisch- Partenkirchen für Max Schaale

 

Ergebnis Mi. 6.01.2016 DP Partenkirchen HS140 

Ergebnis Do. 7.01.2016 DP Partenkirchen HS140 

 


 

Max Schaale verteidigt die Führung in der Gesamtwertung im Deutschlandpokal 2015/16

 

Ergebnisse Sa. 12.12.15  So.13.12.15  DP SSPL Seefeld 

 

 Deutschlandpokal- Winterauftakt Skispringen statt in Oberwiesenthal nun in Seefeld  (AT)

 

Nachdem heute Morgen das Training wegen der Vereisung des Aufsprunhhangs verschoben wurde

erfolgte heute Mittag die Entscheidung den Wettbewerb in's österreichische Seefeld zu verlegen.

 


     (Freie Presse 11.12.2015)

Max Schaale geht als Führender der Gesamtwerung in der Jugendklasse 17/18 an den Start.

Auch Justin Weigel will sich wertvolle Punkte sichern. Die Kombinierer tragen ihren Wettbewerb

übrigens zeitgleich im österreichischen Seefeld aus.


 

Die einzige derzeit nutzbare Schanze in Deutschland - HS 106 in Oberwiesenthal

Veranstaltung: Deutschlandpokal am 11. und 12.12. 2015 

 


Max Schaale gewinnt auf prestigeträchtigem Bakken in Garmisch den Deutschlandpokal im Rahmen der deutschen Meisterschaften im Skispringen 2015

Ergebnis Einzel DP/DM 2015                       Ergebnis Team Deutsche Meisterschaft 2015

 

 

 Garmisch Partenkirchen 23. und 24.10.2015:

Nachdem die Sachsen am Freitag im Teambewerb ohne Richard Freitag auskommen mussten, hätte Team Sachsen 1 mit den Punkten von Max Schaale  Bronze geerntet. Da  er aber im Team 2 startete steht nur Rang 5 in den Listen.

Im Einzelbewerb am Samstag sicherte sich Max Schaale (Zschopau) den Sieg vor Constantin Schmid (Oberaudorf) und Richard Schultheiß (Aue). Justin Weigel (SV Zschopau) landete auf Rang 11 der Deutschlandpokalwertung.

Bei den Herren siegte nicht unerwartet Severin Freund (Rastbüchl) vor Andreas Wellinger (Ruhpolding) und dem Wahl- Hinterzartener Andreas Wank

 


 

Lilly Kübler belohnt sich mit Teambronzemedaille beim Deutschen Schülercup in Winterberg 2015

 

 

Nach Rang 6 im Einzel am Samstag dann am Sonntag die ersehnte Medaille für die dreizehnjährige Zschopauerin.

Mit Sprüngen auf (45m/45m) auf der K44 steuerte sie mit 226 Punkten den Löwenanteil für den Erfolg des Teams

Sachsen 2 (Emily Franke WSC-Erzgebirge Oberwiesenthal, Sarina Haustein-WSV Grüna, Lilly Kübler-SV Zschopau) bei.  Den Sieg sicherte sich  Team Sachsen1 vor Thüringen1. Fortgesetzt wird die Serie im Januar und Februar in Baiersbronn und Johanngeorgenstadt.

(Foto SK-Winterberg)

 

Ergebnis Einzel                           Ergebnis Team 

  


 

Offene Sachsenmeisterschaft der Senioren 2015 in Zschopau am 29.08.2015

 

Ergebnis Sachsenmeisterschaft Senioren 2015/ 29.08.15

 

Ergebnis offene Wertung Sachsenmeisterschaft Senioren 2015 

 

 

Wir bedanken uns beim WSV Grüna und dem SSV Scheibenberg für die personelle Unterstützung 

 


 

Starker Auftritt einer jungen Chemnitzerin bei internationalem Debüt in Hinterzarten

 

Ergebnis PDF

 

 

Hinterzarten/Schwarzwald 6.8.2015: Gratulation zum 4. Rang beim FIS Jugendcup in Hinterzarten an Lilly Kübler.

Damit wurde die Zschopauerin beste Deutsche und meldet auch Ambitionen für den Alpencup in Klingenthal, Pöhla

und Bischofsgrün an. Die Tournee mit 6 Springen  beginnt schon nächste Woche. Am Mittwoch gibt es den Bewerb

in Pöhla.

 



Offene Sachsenmeisterschaften im Skispringen

AK 14 - Senioren (Breitensport) am 29. August 2015

Zschopenberg-Schanze HS 48 / 12.30 Uhr

 

Ausschreibung PDF 

 

 

 


17. Burgen - und Landschaftslauf 2015 mit toller Resonanz der

130 Starter

 

130 Aktive bestritten am Sonntag, den 14.6.2015 die Distanzen über 8,5 und 16 km beim traditionellen Volkslauf in Zschopau. Ein Dankeschön geht an alle Helfer und Sponsoren sowie die Stadt Zschopau. Die 18. Auflage soll 2016 an gleicher Stelle stattfinden.

 


 

Zwei Siege und Rang 3 und 6 zum Saisonauftakt der Skispringer beim internationalen Mattenspringen am Kottmar.

Eibau/Oberlausitz 16. und 17.05.15: Bei der 40. Auflage der Traditionsveranstaltung konnten Lilly Kübler (W13) und Eric Hoyer (M14) die Siege in ihren Alterslassen nach Zschopau holen. Helena Metzler (W11) sicherte sich Bronze. 

 

Lilly Kübler und Helena Metzler mit Skisprunglegende Sven Hannawald 

am Kottmar 2015 

 

 Ergebnis

 


 

Burgen und Landschaftslauf startet am 14.Juni in 17. Auflage

Flyer zum download 

 

 

 

 


 

Justin Weigel sichert sich den Gesamtsieg im Deutschen Jugendcup - Deutschlandpokal  Skispringen 2014/15 (J16)


(Freie Presse 4.03.2015)

 

 Ergebnisse

 

 

Oberstdorf 19./20.03.2015:   23 Punkte Vorsprung vor Felix Althaus auf Rang 2 (SC Oberstdorf) und 3. Marco Wahl (SC Degenfeld) konnte der Zschopauer in's Ziel Retten nachdem zum Ende der Saison seine

Form etwas nachgelassen hatte. Die Einzelr�nge 14 und 11 spielten keine Rolle mehr, da der Gesamtsieg schon vor den beiden Springen in Oberstdorf (HS106) perfekt war. (Bild: www.kombiundspezinachwuchs.de)

 


 

Grundschule Geyer vor Markersbach und Großrückerswalde beim Finale im DSV Grundschulwettkampf 2014/15 - Sachsen in Augustusburg

 

 

Mehr als 50 Starter aus 9 Grundschulen Sachsens bestritten das Finale von "Auf die Plätze fertig Ski" am 14.3.2015 auf Rost's Wiesen in Augustusburg bei immer noch sehr guten Bedingungen. 

Ergebnis

 

 

 

 Freie Presse 17.03.2015                  Freie Presse 18.03.2015

 


 

Ergebnisse bei Heimvorteil für Zschopauer beim Finale des Sachsen-Pokal SSP/NK gut

 

 

mehr lesen                        Freie Presse 10.03.2015

 

 

VSA zum Finale des Sachsen-Pokals bei herrlichem Frühlingswetter auf Rost's Wiesen in Augustusburg am 7.03.15

 

Der SV Zschopau bedankt sich bei allen Helfern und Unterstützern. Besonders beim Skiclub Augustusburg für die Realisierung der Zeitmessung und der Mannschaft von Rost's Wiesen für die große Unterstützung bei der Durchführung der Veranstaltung.

Leider gelang aus personellen und technischen Gründen der Druck der Urkunden nicht rechtzeitig. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle entschuldigen. Die Urkunden werden umgehend nachgereicht. 

 

ERGEBNIS NK(VSA) für POKALWERTUNG  SSP/NK

 

Gesamtwertung Skisprung 2014/15               Gesamtwertung NK 2014/15

 

Ergebnis NK Sprungwettkampf                      Ergebnis NK Laufwettkampf

 


 

 Sachsen-Pokal Finale in Augustusburg beginnt mit dem Training am Freitag -

Start am Samstag ist 9.00 Uhr für 80 Aktive 

 

  Piste und  Schanzen sind bereit (Bild vom 5.3.2015)      Freie Presse 6.3.15

 


 

Training für VSA Wettkampf am Sonntag 1.3.15 im Falkenauer Skiareal am Plauberg

 

Am Dienstag, den 3.3.15 um 16.00 Uhr gibt es die nächste Trainingseinheit für die Skispringer auf Langlaufski.

Alle Vereine sind herzlich eingeladen.

 


Bundesfinale Jugend trainiert für Olympia in Nesselwang mit dreifacher Zschopauer Beteiligung - Am Ende Rang 4 in der Gesamtwertung

 

Hier geht's zum Film vom gestrigen Training 23.02.2015 

 

Ergebnisse

 

Heute steht für Clara Oertel, Helena Metzler und Lennart Barthmann der Einzelbewerb im Skispringen an.

Am Mittwoch folgt dann die Teamentscheidung auf der K 20 Schanze im Allgäu.

 


 

 National Top 6 für Eric Hoyer S13

im DSV Schülercup 2014/15

 

Ergebnis         Presse

 


 

Nunmehr 3 Sachsenmeister bei insgesamt 9 Medaillen für Zschopauer Skispringer nach Teil 2 der

Audi Sachsenmeisterschaft 2015

 

Gold und Silber für Eric Hoyer S13 und Bronze für Lilly Kübler Mädchen 3 am Samstag

bzw. Sonntag auf der K51 in Johanngeorgenstadt. 

 

 Ergebnis

 


 

6 Medaillen bei 2 Sachsenmeistertiteln für Zschopau in Oberwiesenthal 2015

 

Jooris Helwig, Lennart Barthmann, Clara Oertel, Helena Metzler          ERGEBNIS

 

Freie Presse 3.2.15               Freie Presse Zschopau

 


  

Justin Weigel greift nach dem Gesamtsieg im Deutschlandpokal der Spezialspringer

 

Schonach 31.01 - 1.02.2015: Justin Weigel (J16) landet bei beiden Springen der Serie am vergangenen Wochenende auf dem Silberrang und baut seine Führung weiter aus. Noch zwei Wettkämpfe trennen den Venusberger vom Gesamtsieg. Das Finale findet am 21. und 22. März in Oberstdorf statt.

 


 

   Springer punkten fast ohne Schneetraining auf nationaler Ebene im Schülercup

 

 

 Rang 5 für Eric Hoyer in der S 13 am Samstag in Baiersbronn (40m/40m)

 

Freie Presse 21.1.15

 


 Alpencup Skispringen/ NK macht Station auf der neuen Fichtelbergschanze K95 (HS106) in Oberwiesenthal

 

Vom 16.-18.01.2015 macht die internationale Serie der FIS Station in Oberwiesenthal. Die Wettkämpfe beginnen jeweils 9.00 Uhr für die Kombinierer und Freitag und Samstag 18.00 Uhr für die Spezialspringer. Auch einige Springer vom Bundesstützpunkt Oberwiesenthal werden hier zu erleben sein. Auch die Deutschen Meisterschaften im Skilanglauf finden an diesem Wochenende in der Sparkassen Skiarena statt. 

Bild vom 13.01.2015 

 


 Zschopauer Nachwuchs startet am 4.1.2015 in Geyer in die Wintersaison - Eisspuren und top präparierte Schanzen - dafür Danke an die Macher vom SSV Geyer

 

 Wenigsten 2 Trainingseinheiten zur Vorbereitung auf den Sachsenpokal in Klingenthal gelangen damit am heutigen Sonntag