SKISPRUNG

 

 

 

Hier geht's zur neuen Internetpräsenz für das Skispringen in Zschopau

 

 


 

 

Freie Presse 11.6.16


 

Freie Presse 19.01.2016

 


 

 

 Freie Presse 28.10.2015

 


 

 Frei Presse 23.10.2015

 


 

 

 Freie Presse 16.09.2015


 

                       Freie Presse 31.08.2015

 

 Freie Presse 28./26.08.2015

 


 

 


 Freie Presse 10.08.2015

 




 

Gesamtwertung SAPO 2015/16 SSP nach Kottmar PDF (Quelle VSC Klingenthal)

 

Freie Presse 06.07.2015

 

 

 

 

Freie Presse 10.03.2015

 



 Training f�r Zschopauer Springer auf Langlaufski

bei besten Bedingungen am Skihang in Falkenau

 

Wer meinte es w�re kein Schnee mehr da, der liegt falsch. Bis zu 7 m weit wurde im Parcours gesprungen und eigentlich war der Trainingsschwerpunkt der K�rperschwerpunkt und die Telemarklandung. Ein Dankesch�n geht an den Skiclub in Falkenau. Das n�chste Training findet am Sonntag 10.00 Uhr an gleicher Stelle statt. Die Vereine aus dem Erzgebirge sind herzlich eingeladen um sich auf das Finale des Sachsen-Pokals SSP/NK, am 7.3.15 in Augustusburg, gut vorzubereiten. Auch am Dienstag um 16.00 Uhr folgt hier noch eine Trainingseinheit

27.02.2015 

 


 

 Finalisten der JTFO 2015 erleben spannenden Skisprungvergleich auf Bundesebene in Nesselwang (Allg�u) 

 

 

                                        Lennart Barthmann                            Helena Metzler                                        Clara Oertel

 

Ergebnis Einzel 24.02.2015

 

Ergebnis Team 25.02.2015

 

Ergebnis Team JTFO Gesamt 

 


 

Freie Presse 24.02.2015


 

 Sachsen-Pokal in Geyer ohne Podestpl�tze f�r Zschopauer

 

 

Freie Presse 9.2.15 

 


 Gl�nzen mit 3 Doppelsiegen in Folge - Clara Oertel und Helena Metzler in der M�dchenklasse 10/11 Jahre

 

 


 

  

 

 


 

 

 

Freie Presse 21.05.2014 

 


 

Bundesfinale Jugend trainiert f�r Olympia 2014 erstmalig auch im Skispringen

 

Freie Presse 03.03.2014

 

 

 Die 21 Meter Schanze in Sch�nwald bei Schonach zum Finale 2014

 


 

 

Freie Presse 23.12.2013

 


 

 Erik Simon im Interview in Klingenthal 

 23.11.2013 mehr (Freie Presse )

 


  Lennart Barthmann siegt beim Landratspokal in Eilenburg 2013

  


 Neues Logo f�r Zschopauer Skispringer in Arbeit



Deutschlandpokal Hinterzarten : Herrensiege f�r Daniel Althaus und Sebastian Reuschel

 Montag, 23. September 2013 14:37 / Kerstin Kock

Auf der Schanzenanlage in Hinterzarten fanden am vergangenen Wochenende zwei Wettk�mpfe des

Deutschlandpokals statt. Gewinnen konnten in den drei verschiedenen Altersklassen Axel Mayl�nder, Max Schaale, Tim Fuchs sowie Daniel Althaus und Sebastian Reuschel.

 mehr auf www. skispringen-news 

 


 

 

Auf den Spuren von Richard Freitag 

 mehr Freie Presse 10.04.2013

 


 

Minis beenden Sachsenpokalserie 

 OBERWIESENTHAL - Die Kleinsten sollen morgen die Gr��ten sein. Gemessen an der Aufmerksamkeit stehen die "Zwerge" an den Kinderschanzen in Oberwiesenthal im Mittelpunkt. "Die j�ngste gemeldete Teilnehmerin ist erst drei Jahre alt", sagt Wettkampfleiter Mirko H�nefeld. Er erwartet rund 60 Starter aus allen Vereinen Sachsens - die H�lfte davon aus dem Erzgebirge - wenn es morgen bei den etwas �lteren zudem ums Finale des Sachsenpokals geht. Gesprungen wird ab 9.30 Uhr, gegen 14 Uhr soll Siegerehrung sein. Dann auch f�r den Vielseitigkeitslauf, bei dem die jungen Springer zudem ihr K�nnen in den Bereichen Koordination und Geschicklichkeit demonstrieren m�ssen. (mas)

Freie Presse Lokalsport Annaberg 15.03.2013

 



Schnuppertraining in Augustusburg findet gute Resonanz

 

 

 



 

 

Trainingsbedingungen auf Heimschanzen auch im M�rz noch sehr gut 

 

 Das Sprungtraining f�r die Teilnehmer am DSVGrundschulwettkampf (Klasse 1-3) findet im M�rz immer Mittwochs um 16.00 Uhr in Augustusburg auf der K6 auf Rost's Wiesen statt. Hier k�nnen Kinder die kleine Schanze mit Alpineski ausprobieren. Hier im Bild die 6 Meter Schanze aus 600 Kubikmetern Kunstschnee. (Bild unten vom 2.3.13)

 

 


Zschopauer festigt F�hrung in der Gesamtwertung

Skispringen: Max Schaale ist nach seinen ersten Pl�tzen in Oberhof der Sieg im Sch�lercup kaum zu nehmen

OBERHOF - Im Deutschen Sch�lercup der Skispringer befindet sich Max Schaale vom SV Nordisch/Alpine Zschopau weiterhin auf Titelkurs. Der M-15-Starter feierte am Wochenende in Oberhof die Siege Nummer 4 und 5 in dieser Saison. Am Samstag brachte ihn nach 65 Metern im ersten Durchgang der zweite Satz (72 m) ganz nach vorn. Tags darauf �berzeugte er mit Konstanz (69,5/68 m), um seinen �rgsten Verfolger aus Baiersbronn auf Distanz zu halten. Beim Finale in Ruhpolding Mitte M�rz d�rfte Schaale der Sieg kaum zu nehmen sein.